Zurück   Newsaboutshoes > RTW ready to wear / Konfektionsschuhe > Sport

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.10.2011, 23:25
lukaspeterludwig lukaspeterludwig ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2011
Beiträge: 6
lukaspeterludwig befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Sportschuhe / Sneakers für die Jugend

Liebe Foranten,

neu hier, habe ich nach diesem Thema gesucht - und nichts gefunden.
Aktuell: für meinen Sohn, 17, habe ich letztes Jahr zwei Paar Charles Tyrwhitt sneakers gekauft. Das Paar um 100 Euro - dafür, dass die im Alltag hart rangenommen werden, schien es mir ein redlicher Kompromiss zwischen Preis und erwarteter Lebensdauer. Tatsächlich: Bis auf die Sohle ganz aus Leder, innen voll ledergefüttert, recht ordentlich verarbeitet (alles in allem...).

Die Absätze sind jetzt bald runter, Reparatur wohl nicht einfach oder gar unmöglich, also muss ich neue Schuhe kaufen. Tyrwhitt hat aber keine Sneakers mehr!

Ich würde mich sehr über Tipps freuen, wo ich ordentliche (und von Jugendlichen akzeptierte) Schuhe finde, die nicht einfach Schlappen aus Pappe, Stoff und Plastik sind (wie Chucks und so), und dennoch nicht nach seines Vaters Schuhen ausschauen.
(Die trägt er nämlich garantiert nicht ...) . Ich suche keine poppig-flippigen multicolor-hippen in-shoes, eher was einfarbiges, braun oder schwarz, aber halt Sneakers.

Wenn ich mir einen kleinen Zusatz-Wunsch erlauben dürfte:
Wollen Sie mir einen Tipp geben, dann würde ich mich sehr freuen, ihn hier zu lesen. Ich wäre Ihnen sehr dankbar, mein Sohn braucht spätestens nach dem Winter neue Schuhe...
Möchten Sie eher lästern, sich über mich lustig machen oder gar beweisen, dass ich doof bin (das dürfte machbar sein) und Sie nicht (das glaube ich Ihnen auch so), dann machen Sie das vielleicht lieber per PN). Auch dafür danke!

Einen schönen Sonntag wünscht

Euer Lukaspeterludwig
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.10.2011, 10:41
Matz Matz ist offline
Member
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 280
Matz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Sportschuhe / Sneakers für die Jugend

Lieber lukaspeterludwig,

zunächst ein herzliches Willkommen.

Leider bin ich ein schlechter Ratgeber, möchte Ihren Thread aber nicht einfach links liegen lassen.

"Ich würde mich sehr über Tipps freuen, wo ich ordentliche (und von Jugendlichen akzeptierte) Schuhe finde, die nicht einfach Schlappen aus Pappe, Stoff und Plastik sind (wie Chucks und so), und dennoch nicht nach seines Vaters Schuhen ausschauen."

Ich fürchte, dass was Sie suchen, gleicht der sprichwörtlichen Stecknadel im Heuhaufen. Vielleicht hilft Ihnen das Folgenden etwas weiter, wobei das persönliche Budget höchste Beachtung finden sollte. Heschung hat Sneakers im Angebot, bei Manufactum habe ich auch welche entdeckt. Ob da wirklich etwas für Sie bzw. Ihrem Sohnemann dabei ist, wage ich jedoch zu bezweifeln. Mein Sohn zum Beispiel, stand im Sommer auf Sneakers von "DC", einer Skatermarke. Warum? Nun, wenn einer damit anfängt...

Gehen Sie in ein gutsortiertes Einzelhandelsgeschäft, lassen sich beraten, welche zeigen und anprobieren, und entscheiden Sie dann.

Ich wünsche Ihnen und Ihrem Sohn viel Glück beim Suchen.

Liebe Grüße

Matz
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.10.2011, 19:22
lukaspeterludwig lukaspeterludwig ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2011
Beiträge: 6
lukaspeterludwig befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Sportschuhe / Sneakers für die Jugend

Zitat:
Zitat von Matz Beitrag anzeigen
Lieber lukaspeterludwig,
....
Gehen Sie in ein gutsortiertes Einzelhandelsgeschäft, lassen sich beraten, welche zeigen und anprobieren, und entscheiden Sie dann.

Liebe Grüße

Matz
Lieber Matz,
herzlichen Dank!
In den "gutsortierten Einzelhandelsgeschäften" waren wir oft, auch auf Reisen. Da bekomme ich stets den Eindruck, "hipp" bringt denen weit mehr Gewinn als "gut" und wird deswegen auch lieber verkauft. "Exklusiv" (z.B. edle Nike in nicht-poppigen Farben, oder Hogan, Lacoste) kostet sofort 200..300 Euro. Da zahle ich wohl eher den Namen, nicht die etwaige Qualität. Billiger heißt meist Pappe und Plastik.

Die Charles Tyrwhitt hatten wir in London gekauft. So um die 100 € schien mir vernünftig. Charles Tyrwhitt rät mir jetzt (auf Nachfrage) dazu, doch im Internet nach englischen Ledersneakers Ausschau zu halten.

Bei Manufactum sind die Preise so, dass man sich entweder Kinder oder Schuhe leisten kann.

Hat jemand einen Tipp, bitte? Ich wäre sehr dankbar. Wäre auch bereit mehr zu zahlen, für Schuhe die es wert sind.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.10.2011, 00:45
lukaspeterludwig lukaspeterludwig ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2011
Beiträge: 6
lukaspeterludwig befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Sportschuhe / Sneakers für die Jugend

Zitat:
Zitat von lukaspeterludwig Beitrag anzeigen
Lieber Matz,
herzlichen Dank!
In den "gutsortierten Einzelhandelsgeschäften" waren wir oft, auch auf Reisen. Da bekomme ich stets den Eindruck, "hipp" bringt denen weit mehr Gewinn als "gut" und wird deswegen auch lieber verkauft. "Exklusiv" (z.B. edle Nike in nicht-poppigen Farben, oder Hogan, Lacoste) kostet sofort 200..300 Euro. Da zahle ich wohl eher den Namen, nicht die etwaige Qualität. Billiger heißt meist Pappe und Plastik.

Die Charles Tyrwhitt hatten wir in London gekauft. So um die 100 € schien mir vernünftig. Charles Tyrwhitt rät mir jetzt (auf Nachfrage) dazu, doch im Internet nach englischen Ledersneakers Ausschau zu halten.

Bei Manufactum sind die Preise so, dass man sich entweder Kinder oder Schuhe leisten kann.

Hat jemand einen Tipp, bitte? Ich wäre sehr dankbar. Wäre auch bereit mehr zu zahlen, für Schuhe die es wert sind.
...es überrascht mich nicht wirklich, dass ich nicht viel Respons bekomme. Ich habe ja selber auch nichts, oder kaum etwas gefunden.
Inzwischen habe ich weitergesucht (und das sehr lange), und Beispiele gefunden:
http://www.pediwear.co.uk/paraboot/products/2469.php
Der Paraboot Estoril ist den Sneakers, die mein Sohn jetzt hat, recht ähnlich, kostet aber nahezu das doppelte.
Weiter habe ich gefunden:
http://www.zeha-shop.de/product_info...93355add807004
Ob der innen mit Leder gefüttert ist, ist nicht klar. Und auch der kostet 200 Euronen...
Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr dazu Eure Meinungen mitteilen würdet.
Die Füße meiner Kinder sind mir noch wichtiger als meine eigenen... Trotzdem finde ich kaum Informationen für Kinder/Jugendliche... (Mag sein, dass es auch für Jugendliche Markenschuhe wie Edward Green gibt. Das tragen die aber nie...)
Danke im Voraus für Reaktionen...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.10.2011, 10:42
Matz Matz ist offline
Member
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 280
Matz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Sportschuhe / Sneakers für die Jugend

Hallo Lukaspeterludwig,

also Pediwaer und Paraboot klingt für mich schon mal sehr gut.

Ich habe nochmal bei Pediwaer geforscht, und den Barker Neon
für 44.99 GBP und den Barker Athens / Ancona für je 59.95 GBP gefunden.
Ich, persönlich, also ich selbst, bin großer Barker-Freund, allerdings
besitze ich nur Rahmengenähte. Bei Sneakers kenne ich mich nicht
aus. Ob diese Schuhe nun eine Alternative sind zum Paraboot sind,
warum nicht?

Zeha sagt mir leider gar nchts. Ich meine aber, schwarze Sneaker sind
nicht so ganz mein Ding. Man müsste sie in Natura sehen.

Wie sieht´s denn mit Zalando aus? ("Schrei vor Glück")
Immerhin bieten sie einen kostenlosen Hin- und Rückversand an.
Relativ risikolos, oder absolut risikolos? Vielleicht auich mal in die
engere Wahl einbeziehen.

Wie sieht es den grundsätzlich mit Bootsschuhen, a la Timberland, etc. pp,
aus? Wären die nicht auch etwas für Ihren Sohn? Ich könnte mir vorstellen,
hier deutlich bessere Qualität und längere Haltbarkeit als bei Sneakers zu finden.
Die Frage nach der "Salonfähigkeit" muss ein jeder selbst entscheiden.

Kurz und gut: Pediwear kann ich sehr empfehlen!

Liebe Grüße

Matz
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.11.2011, 22:52
lukaspeterludwig lukaspeterludwig ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2011
Beiträge: 6
lukaspeterludwig befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Sportschuhe / Sneakers für die Jugend

Zitat:
Zitat von Matz Beitrag anzeigen
Hallo Lukaspeterludwig,

also Pediwaer und Paraboot klingt für mich schon mal sehr gut.

Ich habe nochmal bei Pediwaer geforscht, und den Barker Neon
für 44.99 GBP und den Barker Athens / Ancona für je 59.95 GBP gefunden.
Ich, persönlich, also ich selbst, bin großer Barker-Freund, allerdings
besitze ich nur Rahmengenähte. Bei Sneakers kenne ich mich nicht
aus. Ob diese Schuhe nun eine Alternative sind zum Paraboot sind,
warum nicht?

Zeha sagt mir leider gar nchts. Ich meine aber, schwarze Sneaker sind
nicht so ganz mein Ding. Man müsste sie in Natura sehen.

Wie sieht´s denn mit Zalando aus? ("Schrei vor Glück")
Immerhin bieten sie einen kostenlosen Hin- und Rückversand an.
Relativ risikolos, oder absolut risikolos? Vielleicht auich mal in die
engere Wahl einbeziehen.

Wie sieht es den grundsätzlich mit Bootsschuhen, a la Timberland, etc. pp,
aus? Wären die nicht auch etwas für Ihren Sohn? Ich könnte mir vorstellen,
hier deutlich bessere Qualität und längere Haltbarkeit als bei Sneakers zu finden.
Die Frage nach der "Salonfähigkeit" muss ein jeder selbst entscheiden.

Kurz und gut: Pediwear kann ich sehr empfehlen!

Liebe Grüße

Matz
Vielen Dank, lieber Matz!
Bei Zalando wurde Sohnemann nicht fündig, Bootsschuhe scheiden aus...
Wir haben die Suche zuerst einmal aufs Frühjahr vertagt.
Pediwear scheint aber eine reiche Palette zu haben, nur: Schuhe für Jugendliche im Internet zu kaufen halte ich für etwas gewagt.
Ich hoffe immer noch, dass eine(r) der Profis oder der viel-Beitragenden mir Tipps mit auf den Weg gibt. Aber ich will nicht mehr verlangen als redlich wäre, ich habe ja auch nichts selber beizutragen...

Viele Grüße,
Lukaspeterludwig
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.11.2011, 17:41
Matz Matz ist offline
Member
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 280
Matz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Sportschuhe / Sneakers für die Jugend

Dann wünsche ich viel Erfolg!

Liebe Grüße
Matz

Achja, evtl. vielleicht dies noch:
www.schuhe-lueke.de

Matz
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.01.2012, 18:21
masonny masonny ist offline
Member
 
Registriert seit: 23.01.2012
Beiträge: 1
masonny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Sportschuhe / Sneakers für die Jugend

Hallo,

wie wärs mit pantofola d'oro:
http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keyw...l_6uuy5evp0c_e

Ciao
Mike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:16 Uhr.


<

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Impressum: V.i.S.d. MDStV: Philipp Ehlers - Hedemannstr. 14, 10969 Berlin - Tel.: 0049 (0) 176 27687812 - PhilippEhlers@googlemail.com