Zurück   Newsaboutshoes > RTW ready to wear / Konfektionsschuhe > Schuhwerk für besondere Anlässe

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 03.09.2012, 21:27
Benutzerbild von Duc d'Anjou
Duc d'Anjou Duc d'Anjou ist offline
Member
 
Registriert seit: 26.03.2011
Beiträge: 425
Duc d'Anjou befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Cordovan - thebestofthebest?

Zitat:
Zitat von Lemming Beitrag anzeigen
Solche Dinge werde bei Reptilienleder, Strauß oder anderen Exoten nie diskutiert.
Das stimmt, denn es handelt sich um Exoten, unter diesem Begriff läuft Pferd jetzt bei mir nicht wirklich ;-)

Bei den genannten Exoten SIEHT man, um welches Tier es sich handelt, bei Pferd ist das für meine Begriffe weit weniger offensichtlich.

Na mal sehen, vielleicht gibt es noch weitere Beiträge dazu.
__________________
Jeder Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 03.09.2012, 23:15
Benutzerbild von Posh
Posh Posh ist offline
Professional
 
Registriert seit: 19.03.2010
Ort: Berlin- Mitte
Beiträge: 430
Posh befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Cordovan - thebestofthebest?

@Lemming, ich rate einem Kunden mit dem Wunsch nach Pferdelederschuhen eindeutig ab.
Meine sehr ausführliche Begründung hierzu folgt.

a propos Arbeitschuh:
aus meiner Sicht ist dieses Paar nicht sonderlich tauglich, denn bei einer offenen Rahmennaht wird´s wohl nicht lange dauern bis.....

Das Rahmennähte heute sichtbar und nicht mit einer Rißlippe verdeckt ge/verarbeitet werden ist zum Einen auf die Vereinfachung des Herstellungsprozesses in den Schuhfabriken zurückzuführen, aber wohl auch weil der Konsument diese Naht auch sehen will beim Kauf, schliesslich zahlt er dafür! ( Kundenkonditionierung)



Allerdings hat der Kunde sein fast neues Paar bordeaux farbende Cordovan Schuhe schon aufgegeben, aus einem ihn nicht erklärbarem Grund hat sich der Eine farblich verändert.



__________________
Copyright by Posh
www.Posh-Berlin.com
www.gentlemanscorner.de
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 04.09.2012, 22:54
Musikliebhaber Musikliebhaber ist offline
Member
 
Registriert seit: 12.05.2011
Beiträge: 8
Musikliebhaber befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Cordovan - thebestofthebest?

Wie schon gesagt über Eleganz lässt sich trefflich streiten aber diese Carminas sind es in meinen Augen schon.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 04.09.2012, 23:20
Simon Tanner Simon Tanner ist offline
Member
 
Registriert seit: 30.08.2012
Beiträge: 28
Simon Tanner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Cordovan - thebestofthebest?

Über Geschmack lässt es sich trefflich streiten, über Geschmack. Obwohl, ich empfände es sowohl als Geschmack -und Eleganzlos, in Pferdelederschuhen des bekannten Amerikaners zum Smoking in die Opernpremiere zu gehen und darüber möchte ich auch gar nicht streiten.

Bei den Schuhen von Carl Orff, teile ich natürlich die Sicht des Herren.

Gespannt bin ich jetzt schon, auf Poshs Ausführungen zum Thema Pferdeleder. Gehts bald los?


P.S. Immer wenn ich an Pferdeleder denke, fällt mir doch dieser Reverend ein. Was will man da bloß machen?

Geändert von Simon Tanner (04.09.2012 um 23:37 Uhr) Grund: Wegen des Post Sriptums.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 05.09.2012, 00:21
Simon Langer Simon Langer ist offline
salesman
 
Registriert seit: 16.12.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 50
Simon Langer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Cordovan - thebestofthebest?

Ich schleich da ja auch immer rum wie die Katze um den heissen Brei Bis dato konnte ich dem noch nichts abgewinnen, wobei ich meist die "derben" Modelle, 360° genäht vor Augen habe. Ich muss doch mal Ausschau halten nach "eleganteren" Modellen. Warte aber auch erst auf die Erläuterungen von Posh.

Wobei, wenn ich das Foto betrachte, abgeschossene Farben erlebe ich auch bei anderen Lederarten (Autositze, Armaturenbretter bis hin zu Rissen oder Schuhe die zu viel Sonne genossen haben) Die Naht hat ja was mit der Bauweise zu tun und ist damit auch nicht nur typisch für Pferdeleder.
Oder bin ich komplett auf dem Holzweg?
__________________
-------------

Liebe Grüsse
Simon

www.Langer-Messmer.de
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 05.09.2012, 23:51
fritzl fritzl ist offline
Member
 
Registriert seit: 11.06.2011
Beiträge: 18
fritzl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Cordovan - thebestofthebest?

Zitat:
Zitat von Lemming Beitrag anzeigen
Für einen amerikanischen Longwing ist das stimmig, für einen italienischen Loafer mMn eher nicht.
versteh ich nicht?
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 06.09.2012, 00:19
Lemming Lemming ist offline
Member
 
Registriert seit: 06.08.2012
Beiträge: 27
Lemming befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Cordovan - thebestofthebest?

Ich kenne Cordovan nur als relativ dickes Leder. Unter Umständen kann es auch dünner verarbeitet werden, aber da können die Fachleute bestimmt kompetenter antworten, als ich es kann.

Wenn ich von dickem Material ausgehe, dann passt es zu groben Schuhtypen besser, als zu Modellen die Leichtigkeit als Ziel haben.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 06.09.2012, 09:27
fritzl fritzl ist offline
Member
 
Registriert seit: 11.06.2011
Beiträge: 18
fritzl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Cordovan - thebestofthebest?

Zitat:
Zitat von Lemming Beitrag anzeigen
Ich kenne Cordovan nur als relativ dickes Leder. Unter Umständen kann es auch dünner verarbeitet werden, aber da können die Fachleute bestimmt kompetenter antworten, als ich es kann.

Wenn ich von dickem Material ausgehe, dann passt es zu groben Schuhtypen besser, als zu Modellen die Leichtigkeit als Ziel haben.
allgemein gehalten - in diesem zusammenhang verwundert es lediglich warum massschuhmacher rund um den globus beklagen, dass die qualitäten von früher nicht mehr auf abruf zur verfügung stehen und firmen wie zb John Lobb St. James Leute beschäftigt/bezahlt die auf die "jagd" nach solchen beständen gehen. einfach einmal bei einem massschuhmacher vorbeischneien und das thema lederqualität anschneiden...

ich gehe stark davon aus, dass wir dazu noch einiges zu hören bekommen, da es sich wie ein roter faden durch die geschichte der schuhherstellung zieht.

in diesem strang selbstverständlich auf die pferde.rsche bezogen, quasi.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 13.09.2012, 19:42
Lemming Lemming ist offline
Member
 
Registriert seit: 06.08.2012
Beiträge: 27
Lemming befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Cordovan - thebestofthebest?

Hallo Posh,

ich bin immer noch sehr gespannt auf die Antwort zum Pferdeleder. Die Frage was es ist und historische Hintergründe zu deutschen Pferdelederproduzenten wurde ja schon in einem anderen Faden behandelt. Dort habe ich leider noch nichts gefunden, was der Verwendung von Shell Cordovan wiedersprechen würde, außer man interpretiert die Unmöglichkeit gutes Pferdeleder zu bekommen hinein.
Wenn es Ihre Zeit ermöglicht würde ich mich sehr über eine Antwort freuen, weil mir das Thema sehr interessant erscheint.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 12.02.2014, 22:16
Benutzerbild von Herr Krivak
Herr Krivak Herr Krivak ist offline
Professional
 
Registriert seit: 19.12.2010
Ort: Stuttgart - Killesberg
Beiträge: 264
Herr Krivak befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Cordovan - thebestofthebest?

Herrenschuh,
Cordovan,
rahmengenäht,
doppelsohlig


__________________
www.krivak.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:01 Uhr.


<

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Impressum: V.i.S.d. MDStV: Philipp Ehlers - Hedemannstr. 14, 10969 Berlin - Tel.: 0049 (0) 176 27687812 - PhilippEhlers@googlemail.com